Übersicht: Mathematik in der 8D(Rg), 2009/10

Wien, den 9. 8. 2009.

Meine Lieben!

 

Anstelle der sonst üblichen "Litanei" an dieser Stelle ein nettes "Herzlich willkommen im <<senior year>> an eurer AHS"!

 

Bevor ihr im Zuge der Verteilung der Schulbücher am ersten bis dritten Schultag eventuell falsche Schlüsse zieht (Was? Ein Buch für Mathematik?!? Also ein neuer Lehrer?!!???), will ich prophylaktisch gleich Entwarnung geben. Das auf dieser undersite unschwer zu erkennende Lehrbuch (zu welchem es - wie links vom Buchcover in schwarzweiß abgebildet zu erkennen ist - auch von mir verfasste Lösungen zu den enthaltenen Maturaaufgaben gibt) wird euch (unter meiner Anleitung) größtenteils (Ein wenig von mir selbst erstelltes Material wird es schon auch geben, aber eben wenig!) durch euer "senior year" führen. Die wenigen zusätzlichen Materialien stelle ich euch dann entweder ad hoc ins web oder/und teile sie euch in Form klassischer hardcopies aus.

 

Der Grund für diesen Wechsel liegt in einer beruflichen Veränderung, deretwegen ich leider nicht umhin kann, mein bisher investiertes außerordentliches Engagement (an eurer AHS) zugunsten meines zweiten/ersten Standbeins (Verfassen eines Mathematik-Lehrbuchs für die AHS-Oberstufe im Auftrag eines Verlags) mehr oder weniger ruhen zu lassen.

 

Das heißt jetzt nicht, dass ihr nicht nach wie vor einen professionellen, fachlich fundierten Mathematikunterricht bekommen werdet, nur eben nicht mehr mit dem bislang erlebten regelrecht überbordendem Engagement, weil mir das eben für das Schulbuchprojekt wichtiger ist, wie ja wohl verständlich sein wird, zumal dieses Projekt ja zum einen viel globalere Konsequenzen haben wird und zum anderen auch ich nur über ein begrenztes Maß an Energieressourcen verfüge, die selbst an den "nur" mehr drei Tagen, die ich pro Woche noch an eurer Schule anzutreffen sein werde, wohlüberlegt eingeteilt sein wollen.

 

Ich wünsche denjenigen unter euch, die diese Zeilen noch vor Schulbeginn lesen, noch schöne Ferien und freue mich selbstverständlich über ein entsprechendes Feedback (ob von eurer Seite oder/und seitens eurer Eltern) per e-m@il (direkter Link zu meiner e-mail-Adresse vor der Klammer!). Jenen, die erst zu Schulbeginn reinschauen (wie freilich auch allen anderen), sei ein guter Start in ihr "senior year" vergönnt, und dass das auch so weiter geht (Gell, Chaos mit BR?!☺)!

 

In jedem Fall freue ich mich schon auf ein Wiedersehen in der ersten M-Stunde in der 8D (in eurer "neuen Festung"!) bzw. evtl. bei der Schulbuchausgabe!

 

Herzliche Grüße, euer

Dr. Robert Resel

 

P.S.: Als Motivation für euer "senior year" seht ihr rechts ein/es von vielen nettes/n Foto/s von der

Maturantenverab-schiedungsfeier der letztjährigen achten Klassen, wobei sich auf diesem 8C-(Teil-)Foto gerade einmal ein wenig mehr als 50% meiner "Mannschaft" inkl. ihrer Deutsch-Professorin und meiner Wenigkeit

(KV, M, PP) befinden, da das überaus schöne Ambiente am Veranstal-tungsort unsere frisch gebackenen Maturanten nicht ruhen ließ und sie somit nur äußerst schwer an einem Fleck zu halten waren ...

Ich wünsche euch

für eure Verab-

schiedungsfeier eine ähnlich schöne Lokalität und freue mich schon sehr darauf ...

... wiewohl euch ja aber schon klar ist, dass bis dorthin noch eine ganze Menge Arbeit auf euch zukommen wird, wobei ich zuversichtlich bin, dass ihr diese meistern werdet, wenn ihr euch entsprechend engagiert!